Public Listening

taz: „Update 40.0“

„It’s the end of the world as we know it. And I feel fine!“ (R.E.M.)

taz-Kantine
Friedrichstraße 21, 10969 Berlin
Mittwoch, 10. April 2019
19.00 Uhr
Public Listening
Radiofeature zum taz-Geburtstag (SWR/WDR)
„taz: Update 40.0″
von und mit Detlef Berentzen

Digital natives do it online! Die digitale Revolution hat den analogen Zeitungsmarkt überrollt. 2019 wird ein „Schicksalsjahr“, ist vom „Verband der Zeitungsverleger“ zu hören. Und was macht die vierzigjährige taz? Baut sich ein neues Haus, setzt auf ihre Community und auf eine „digitale Transformation“, die auch der neuen taz-Generation genügend Atem für Kritik und Eigensinn lässt. Motto: Bloß nicht heulen! Ob das gut geht?

taz-Genossenschaftsversammlung 2018: Barbara Junge und Kathrin Gottschalk, stellvertretende Chefredakteurinnen der taz.


Ich präsentiere mein Radiofeature „Update 40.0“ (SWR/WDR) am Abend seiner Erstausstrahlung samt akustischem Rahmenprogramm um 19.00 Uhr in den Räumen der neuen „taz-Kantine“. Als kulinarischen Prolog bietet das Team der Kantine bereits ab 18.00 Uhr analoge Genüsse an. Just drink, eat and listen!

taz-Genossenschaftsversammlung 2018: Hans-Christian Ströbele. Linksanwalt, Ex-Abgeordneter der Grünen und taz-Gründer der ersten Stunde..

SWR2/WDR5
Update 40.0
Die taz im Zeitalter der „digital natives“
Hörfunk-Feature von Detlef Berentzen
Musik: Matteo Silvestri („Ghostphace“)
Regie: Nikolai von Koslowski
Redaktion: Wolfram Wessels (SWR)/ Leslie Rosin (WDR)

podcast (SWR 2)
podcast (WDR 5)

Dieses nachdenkliche, aber gut gelaunte Feature ist ein rührendes Stück Zeitgeschichte ….(more info)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.